Wir stellen uns vor!

Das Kinderspieleland ist ein junges Unternehmen und wurde im Jahr 2003 gegründet. Angefangen hat alles mit einem kleinen Ladengeschäft in Chemnitz. Mit stetiger Erweiterung von neuen tollen Produkten, wuchs auch der Platzbedarf. 2006 wurde dann ein weiteres Geschäft in Gera eröffnet, es folgten mehrere Außenlager und schließlich haben wir 2015 in Weida das ideale Firmengebäude gefunden. Mit über 1100 m² haben wir alle Produkte, die Warenannahme, die Retourenabteilung, den Versand und den Service endlich unter einem Dach. Aber wer sind die Leute hinter dem Unternehmen?


Da wäre zunächst unser Chef - Rico, geboren 1972, verheiratet und 2 Kinder. Eigentlich haben wir die Firmengründung seinem Sohn zu verdanken, denn mit einer kleinen blauen Lokomotive hat alles angefangen. Während im Fernsehen die Serie "Thomas, die kleine Lokomotive" jeden Tag beworben wurde, gab es im Handel kaum Produkte. Die Suche nach dem sehnlichsten Weihnachtswunsch seines Sohnes wurde zur Herausforderung. So entstand die Idee zum eigenen Vertrieb.



Nach oben