Verfügbarkeit

Abenteuer, Spannung und schnelle Autos bei Disney Cars

Alles begann mit einem kleinen Animationsfilm über ein kleines, rotes Rennauto, namens Lightning McQueen. 2006 erschien der erste Film Animationsfilm aus dem Hause Pixar und begeisterte nicht nur kleine Zuschauer mit seiner spannenden Geschichte rund um den legendären Piston Cup. Hauptperson ist der Rennwagen Lightning, der auf seinem Weg nach Los Angeles aufgrund eines Missgeschicks im kleinen, verträumten Örtchen Radiator Springs landet. Nach etlichen Anfangsschwierigkeiten freundet er sich mit den Bewohnern des Ortes an der legendären Route 66 an, wobei besonders der freundliche, aber etwas tollpatschige Abschleppwagen Hook zu seinen engen Freunden zählt. Auch die Liebe kommt nicht zu kurz im ersten Teil von Disney Cars, denn während seines Aufenthalts in Radiator Springs lernt Lightning Sally kennen, einen kleinen, schneidigen Porsche. Der Film zeigt, dass es im Leben nicht allein auf Erfolg und Gewinn ankommt, sondern auch andere Werte wie Freundschaft, Respekt und Hilfsbereitschaft im Leben zählen.

Im September 2017 erscheint der neue Disney Pixar Cars 3 Film - Evolution

Lightning McQueen ist ein alter Hase im Rennzirkus. Doch obwohl er von einer neuen Generation Rennwagen mehr und mehr ins Abseits gedrängt wird, will der rote Flitzer vom Ruhestand nichts wissen, vielmehr steckt er sich ein neues ehrgeiziges Ziel: Er will das Piston-Cup-Rennen gewinnen und den Jungspunden zeigen, dass er immer noch das Zeug zum Sieger hat. Doch vor allem der blitzschnelle Newcomer Jackson Storm ist für Lightning McQueen ein ernstzunehmender Gegner und mit etlichen technischen Spielereien ausgestattet, über die McQueen nicht verfügt. Und so holt er sich Hilfe von der jungen Renntechnikerin Cruz Ramirez. Sie soll ihn trainieren und ihm die neuesten Tricks aus dem Rennzirkus beibringen. Und sie hat auch schon ein paar Ideen, wie sie Lightning zurück in die Spur helfen kann...

Nach oben